Unterstützung bei der Verlosung von Medizinstudienplätzen von medizin-losverfahren.de

165 Aufrufe 0 Comment

Dem Traum vom Medizinstudium kann ein unzureichender Notenschnitt einen Strich durch die Rechnung machen. Um sich dennoch für einen Medizinstudienplatz bewerben können, gibt es bei mehreren Hochschulen in Deutschland Losverfahren. Die Teilnahme an diesen erleichtert die Website medizin-losverfahren.de

Mit einer Anmeldung an allen Losverfahren für Medizinstudienplätze teilnehmen

Die drei Gründer der Seite kennen die verzweifelte Suche nach einem Medizinstudienplatz aus eigener Erfahrung. Wiederholt meldeten sie sich für Losverfahren auf die begehrten Studienplätze an, verpassten aber Anmeldefristen oder wählten die falsche Anmeldeform. Um anderen Studienwilligen den Aufwand an Zeit und Nerven zu ersparen, gründeten sie ihre Seite.

Diese ermöglicht es, mit einer Anmeldung an allen Losverfahren für Medizinstudienplätze teilzunehmen. Dafür wählen Sie eines der angebotenen Leistungspakete sowie eine Zahlungsmethode aus. Bei den Services unterscheiden sich Early-Bird-Anmeldungen und die klassische Variante. Als „früher Vogel“ profitieren Sie von einem vergünstigten Tarif. Dennoch werden allen Anmeldungen gleichrangig behandelt und umgesetzt.

Zur Auswahl bei den Zahlungsoptionen stehen beispielsweise:

  • PayPal,
  • Lastschrift und
  • Kreditkarte.

Nach erfolgreichem Zahlungseingang erhalten Sie eine E-Mail mit einem Buchungscode. Diesen kopieren Sie in Ihr offizielles Online-Formular. In diesem hinterlegen Sie alle Daten, die das Team von medizin-losverfahren.de für die Anmeldung benötigt.

Welche Vorteile bietet die Website?

Mit der Anmeldung auf medizin-losverfahren.de ersparen Sie sich die lange Suche nach Anmeldefristen für Studienplatz-Verlosungen. Automatisch meldet das Unternehmen Sie an allen deutschen Hochschulen, die ein Losverfahren anbieten, an. Die Voraussetzung besteht in einer Hochschulzugangsberechtigung. Ihr Alter oder Notendurchschnitt spielt keine Rolle.

Für die drei Gründer hat Transparenz einen hohen Stellenwert. Daher erhalten Sie eine Liste aller Universitäten, an deren Losverfahren Sie teilnehmen. Ebenfalls informiert Sie das Team darüber, wann die Anmeldephase endet. Sie erhalten einen persönlichen Zugang zum Portal der Seite. In diesem sehen Sie, ob und welche Bestätigungen von Universitäten eintreffen.

Erhalten Sie in dieser Zeit keinen Medizinstudienplatz, verliert Ihre Anmeldung die Gültigkeit. Bislang bietet medizin-losverfahren.de aufgrund des organisatorischen Aufwands keine Unlimited-Anmeldungen an.

Datenschutzinfo