Kollagen zum Einnehmen: zahlreiche Vorteile für Haut und Gesundheit

302 Aufrufe 0 Comment

Aufgrund seiner positiven Wirkungen scheint Kollagen in aller Munde zu sein – bildlich und wörtlich gesprochen. In Pulverform hilft das wichtige Protein der Darmgesundheit, Haut und Haar auf die Sprünge. Zu seinen wichtigen Aufgaben gehört die Zellregeneration. Auf die Weise beugt das Eiweiß den ersten Fältchen vor, wenn die körpereigene Kollagenproduktion nachlässt.

Schöne Haut, gesundes Haar – Kollagen unterstützt den Körper

Als eines der häufigsten Proteine im Körper kommen Kollagen wichtige Aufgaben zu. Es stärkt das Bindegewebe und trägt zu einer ebenen Hautstruktur bei. Für gesunde Knochen und Zähne sowie die Struktur der Gelenkknorpel ist es unerlässlich. Der menschliche Organismus stellt das Struktureiweiß eigenständig her. Jedoch sinkt die Produktion ab dem 20. Lebensjahr. Um den Folgen – beispielsweise der erschlaffenden Haut – vorzubeugen, schaffen Kollagenprodukte Abhilfe.

Als Supplemente befinden sich Kollagenkapseln und -pulver auf dem Markt. Letzteres nennt sich Kollagen Hydrolysat. Regelmäßig eingenommen, wirkt es sich positiv auf die Hautstruktur aus. Beispielsweise rühren sich die Anwender das Kollagen-Pulver in:

  • Suppen,
  • das Müsli,
  • Shakes oder
  • Smoothies.

Es stärkt die Nagel- und Haarstruktur und hilft der Darmschleimhaut. Den Wirkeffekt des Kollagen Hydrolysats bestätigen verschiedene klinische Studien. Eine bekannte Publikation aus dem Jahr 2013 nennt sich „Oral intake of specific bioactive collagen peptides reduces skin wrinkles and increases dermal matrix synthesis“. Die Teilnehmer, die über mehrere Wochen das Kollagen-Pulver einnahmen, profitierten von:

  • der Faltenreduktion,
  • einer verbesserten Wundheilung,
  • einer dichteren Kollagenstruktur in der Haut,
  • der guten Feuchtigkeitsversorgung der Haut und
  • deren verbesserter Elastizität.

Kollagen Hydrolysat kaufen – worauf gilt es zu achten?

Kollagen in Pulverform geht mit einer Reihe von Vorzügen einher. Ein bis zwei Esslöffel des Pulvers reichen für die Tagesversorgung aus. Das Hydrolysat besteht zu 100 Prozent aus natürlichen Zutaten. Das geschmacksneutrale Pulver löst sich schnell auf. Auf die Weise gestaltet sich die Einnahme unproblematisch. Zu 100 Prozent aus Weidehaltung stammend, nimmt der menschliche Organismus das Kollagen Hydrolysat problemlos auf. Hochwertige Produkte bilden eine gute Mischung aus Wirkung, Qualität und Natürlichkeit.

Datenschutzinfo