Hautarzt Wien Dr. Okamoto

Der Mediziner führt in der österreichischen Hauptstadt eine Privatordination in der Privatklinik Confraternität im schönen achten Wiener Bezirk. Die Klinik in Wien genießt einen exzellenten Ruf bei Patienten und Ärzten. Dr. Okamoto behandelt vor allem Hautprobleme und Schäden an den Venen. In seinen modernen Praxisräumen fühlen sich die Patienten dank des gediegenen, gemütlichen Ambientes von Anfang an wohl. Die Untersuchungen finden in privater und gepflegter Atmosphäre statt. Die Klinik bietet die Option, anstehende Operationen direkt in einem Operationssaal vorzunehmen. Ebenso ermöglichen die Räume einen stationären Aufenthalt.

Die Leistungen des Mediziners im Überblick

Die Spezialgebiete von Hautarzt Univ. Prof. Dr. Ichiro Okamoto umfassen:

Generell kümmert sich der Arzt um alle chronischen und akuten Hautkrankheiten von der Diagnose über die Behandlung bis hin zur Nachsorge. Zu den am häufigsten behandelten Hautkrankheiten zählen:

  • virale, bakterielle und infektiöse Krankheiten der Dermis,
  • Schuppenflechte und atopische Dermatitis,
  • Melanome,
  • Pilzerkrankungen von Nägeln, Haut und Haaren sowie
  • Akne und der Akne ähnliche Hautkrankheiten, wie Rosazea, Acne vulgaris und periorale Dermatitis.

Zusätzlich kümmert er sich um folgende Erkrankungen:

Hautarzt Univ. Prof. Dr. Ichiro Okamoto

Der Dermatologe mit Sitz in Wien studierte in den Jahren 1990 bis 1996 in der österreichischen Hauptstadt Humanmedizin. Seine Dissertation schrieb er über die Genetik von Melanomen. Lange Zeit forschte er an der kanadischen University of British Columbia, bevor er im Jahr 2000 seine Ausbildung in der dermatologischen Abteilung der Universitätsklinik Wien begann. Dort habilitierte er 2007 im Fach Venerologie und Dermatologie. Seine Erkenntnisse im Bereich der Melanomforschung brachten ihm zwei renommierte Forscherpreise ein. Seit 2007 ist er klinischer Oberarzt der Dermatologie in der Universitätsklinik und führt seit 2008 die Privatordination in der Confraternität.

Mit diesem Lebenslauf blickt Dr. Okamoto auf eine beeindruckende Karriere im Bereich der Dermatologie zurück und bietet Patienten dadurch die beste und wissenschaftlich fundierteste Behandlung. In der Privatklinik und in der Klinik Rudolfinerhaus konsultieren ihn regelmäßig Kollegen, um seine geschätzte Meinung zu speziellen Fällen im Bereich der Hautkrankheiten zu erhalten.

Empfehlung

Datenschutzinfo